Zahlen und Fakten zur Plastikproduktion

Das ist mein Notizzettel für Schätzungen und Zahlen zur Plastikproduktion und Plastikentsorgung. In weiteren Posts findet ihr meine Faktenprüfung zu Zahlen zum Plastik im Meer und zu verschiedenen Meeresregionen.

Ich baue gerade noch an der Liste und werde Quellen und Links nach und nach hinzufügen.

Übersicht

Wieviel Plastik hat die Menschheit produziert?
Globale Plastikproduktion im Jahr 1950
Globale Plastikproduktion im Jahr 2016
Plastikproduktion in Europa 2016
Menge des Plastiks, das zu Müll geworden ist
Wie wurde Plastikmüll bisher entsorgt?
Aussichten für das Jahr 2050?

Fragen, die demnächst in diese Liste kommen:
Wieviele Sorten Plastik gibt es?
Aus welchen Rohstoffen wird Plastik gemacht?

Wieviel Plastik hat die Menschheit produziert?

Plastikproduktion im Jahr 1950

  • 1,5 Millionen Tonnen (Quelle: PlasticsEurope)

Plastikproduktion im Jahr 2016

  • 335 Millionen Tonnen (Quelle: PlasticsEurope)
    Mitgerechnet wurden Polyurethane und thermoplastische Kunststoffe, ebenso wie Duroplaste, Anstriche, Kleber und Dichtmittel. Nicht mitgerechnet wurden diverse Kunststofffasern.
  • Davon thermoplastische Kunststoffe und Polyurethane: 280 Millionen Tonnen (Quelle: PlasticsEurope)

Menge des Plastiks, das zu Müll geworden ist

  • Bis zum Jahr 2015 wurden insgesamt 6300 Millionen oder 6,3 Milliarden metrische Tonnen Plastikmüll produziert, schätzten Wissenschaftler (Science Advances 07/2017).

Wie wurde Plastikmüll bisher entsorgt?

    • 9% des Plastikmülls wurden recycelt
    • 12% des Mülls wurden verbrannt
    • 79% landeten auf Deponien oder in der Umwelt

    Plastikproduktion in Europa 2016

  • Die 28 Länder der EU produzierten 2016 zusammen mit der Schweiz und Norwegen insgesamt 60 Millionen Tonnen Plastik, schätzt der Branchenverband PlasticsEurope (S.16). Mitgerechnet wurden Polyurethane und thermoplastische Kunststoffe, ebenso wie Duroplaste, Anstriche, Kleber und Dichtmittel. Nicht mitgerechnet wurden diverse Kunststofffasern.

(Science Advances 07/2017)

Aussichten für das Jahr 2050?

  • Sollten sich Produktion und Entsorgung fortsetzen wie bisher dürften 2050 rund 12 000 Millionen Tonnen, also 12 Milliarden Tonnen, Plastikmüll auf Deponien liegen oder in die Umwelt gelangt sein. (Science Advances 07/2017)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.