“Slow, Expensive and Restricted”

Internet, Intranet and Social Media in Cuba

Getting online in Cuba is not an easy task. Only a fraction of the population has access to the internet, which „does not necessarily mean that they have access to the World Wide Web“, as Reporters Without Borders put it. Access is not only expensive and slow but also oftentimes restricted to just a number of approved websites, an intranet, RWB writes. However, there is a small but lively blogosphere on the island. At the same time, accessing content seems to stay difficult for most Cubans. Now, after years of slow satellite access, the first undersea fiber optic cable has been installed, raising hopes that the situation might change. But sceptics doubt that the new cable from Venezuela, supposed to start transmission this summer, will enable Cubans to freely access online-content. “Slow, Expensive and Restricted” weiterlesen

Online Radio Master in Halle

Online Radio Master - LogoUm die Zukunft des Radios im Netz geht es beim neuen Online Radio Master in Halle. Zum Start durfte ich das ORMA-Team im März in die Blog- und Twittersphäre katapultieren. Viel Schubsen war nicht nötig, die Studiengangsmacher fühlten sich gleich wohl im Social Web. Seit dem eintägigen Workshop twittert und bloggt das Orma-Team ins Netz. Noch heißt es „Baustelle Radio“, bald ist das vorbei: Im Oktober beginnt der Studiengang. Jule Eikmann von deutschlandradio Breitband und ich werden dann das Modul zu Online-Redaktion und Social Media lehren. Stay tuned!
Online Radio Master in Halle weiterlesen

Like It or Not: Auch ohne Klick kann Facebook Nutzer tracken

Wie Facebook mit dem neuen Like-Button das Surfverhalten passiver Nutzer erfassen kann – und wie man das verhindert

„Daumen hoch?“ fragte sich die Netzwelt, als Facebook kürzlich seinen neuen Like-Button vorstellte: Die „Gefällt-mir“-Funktion lässt sich neuerdings in jede beliebige Webseite integrieren. Der Button mit dem Daumen kann jedoch noch einiges mehr, als kundzutun, was man im Netz so alles toll findet. Er verrät Facebook, wo sich seine Nutzer im Netz bewegen. Das ist sogar möglich, wenn man den Button gar nicht klickt.
Like It or Not: Auch ohne Klick kann Facebook Nutzer tracken weiterlesen