Klettern auf dem Treibhausgasberg

Klimagase sind irgendwie unfassbar. Deshalb finde ich diese Visualisierung des CO2-Fußabdrucks von New York so toll. Die Animation von CarbonVisuals gibt einen Eindruck, was für einen Berg an Klimagasen die Stadt Jahr für Jahr auspustet. Das geht gemächlich los und wird dann schnell ziemlich windig.

CO2-Fußabdruck von New York 2010 in Zahlen
– 1,72 Tonnen pro Sekunde
– 6204 Tonnen pro Stunde
– 148 903 Tonnen pro Tag
– 54 349 650 Tonnen pro Jahr
– 2010 waren die Emissionen 12% geringer als 2005
Quelle: CarbonVisuals

Das Video wurde finanziert vom Environmental Defence Fund.
Einbettung mit freundlicher Genehmigung von Antony Turner.

Datenjournalismus: Bedrohte Fischarten

„Which Fish are Ok to Eat?“ heißt eine Infografik zu Speisefischen, die auf dem Datenblog des Guardian erschienen ist. Sie zeigt nach Herkunft, welche Fischarten bedroht sind und besser nicht auf dem Teller landen sollten: Unter anderem Aale aus der Fischzucht und Gelbflossenthunfische aus dem Atlantik. Grundlage sind Daten der Marine Conservation Society vom Januar 2011, von Greenpeace und SeaFood Watch. Datenjournalismus: Bedrohte Fischarten weiterlesen