Bioplastik statt Jutebeutel? Das Versprechen der Ökokunststoffe

Bioplastik-Forschung im Labor der BASF in Ludwigshafen. Foto: Anja Krieger. Keine freie Lizenz.

Plastik galt einmal als Material der Zukunft, leicht, günstig, universell einsetzbar. Heute sind Kunststoffe in Verruf geraten. Das Versprechen von Bioplastik klingt da verführerisch: Die Vorteile des Plastik nutzen zu können, ohne Gesundheit und Umwelt zu gefährden. Doch die Ökobilanz der Biokunststoffe ist durchwachsen. Wo liegt ihre Zukunft? Beitrag nachlesen

Deutschlandradio Kultur | Forschung + Gesellschaft | 26.4.2012 | 28 Min

Shortlist Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus 2014 (Elektronische Medien)
Hervorgehobener Beitrag ACHEMA Medienpreis 2015

Ein Fazit der Recherche im Gespräch bei DRadio Wissen Natur

Foto: Anja Krieger. Keine freie Lizenz, für Nutzung bitte anfragen.

Ein Gedanke zu „Bioplastik statt Jutebeutel? Das Versprechen der Ökokunststoffe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *