Mit Bäumen sprechen




Vor vielen Jahren spielte vor dem Kuchenkaiser in Kreuzberg eine großartige kleine Band. Vier Musiker, die ständig die Instrumente tauschten. Das war Mina mit Masha Kurella. Und die begann irgendwann zu singen, zu ihren eckigen, eigenwilligen Gitarrenriffen. Mittlerweile hat sie ihre dritte Platte rausgebracht, spielt nicht mehr ganz so eckig und schreibt aber immer noch ziemlich gute Songs. „I talk to the trees“ ist mein Lieblingsstück.

>> Masha Qrella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.